Veranstaltungen

Mythen von Afrika. ‘Rasse’ und Rassismus in der deutschen Afrikaterminologie

Veranstaltungsdetails
Datum:08.02.2006 bis 08.02.2006
Ort:Berlin
Anschrift:Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Str. 4, Berlin
Kontakt:keine Angabe
Kosten:Eintritt frei
E-Mail:keine Angabe
Internet:www.AfricAvenir.org
Programm:Titel der Veranstaltung:
DIALOGFORUM: MYTHEN VON AFRIKA. `RASSE´ UND RASSISMUS IN DER DEUTSCHEN AFRIKATERMINOLOGIE
Termin: MITTWOCH, 08. FEBRUAR 2006, 19 UHR

Am Mittwoch, den 08. Februar, 19.00 Uhr, ldt Africavenir International e.V. im Rahmen der Veranstaltungsreihe african reflections in das Haus der Demokratie und Menschenrechte zum Dialogforum mit Susan Arndt. Sprache war von Anfang an ein wichtiges Medium, um koloniale Erfindungen festzuschreiben, Kolonialismus zu legitimieren und weie Mythen zu vermitteln. Susan Arndt wird am Beispiel ausgewhlter Begriffe diskutieren, wie sich diese in die deutsche Afrikaterminologie eingeschrieben haben und bis heute weitgehend entnannt fortwirken.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen hier gerne weiter.

Valid XHTML 1.0! Valid CSS!
Über uns | Mitglieder | Veranstaltungen | Pinnwand | Forum | Literatur & Medien | Links | Kontakt